search
DE
cards
menu

Apple Pay

Fakten zur Einzahlung mit Apple Pay auf jackpots.ch

  • Minimaler Einzahlungsbetrag: CHF 1.-
  • Maximaler Einzahlungsbetrag: CHF 100'000.-
  • Geld ist sofort online auf deinem Spielerkonto verfügbar
  • Gebühren abhängig vom Kreditkartenanbieter

Falls du zu den Menschen gehörst, welche es hassen ständig zu viel mit sich herumzutragen, dann ist Apple Pay die perfekte Zahlungsmethode für dich! Mit Apple Pay speicherst du deine Kreditkarte oder Prepaid-Kreditkarte sicher und einfach direkt in der Wallet App auf deinem iPhone, Mac oder iPad. Die Wallet App ist auf den Apple Geräten bereits vorinstalliert, es ist also keine zusätzliche App dafür notwendig. Nach dem Hinzufügen einer Kreditkarte in der Wallet App steht die Karte zum Einkauf in Geschäften oder auch online zur Verfügung. Einmal eingerichtet, kannst du so mit Apple Pay bequem bezahlen, ohne deine Kreditkarte hervorzuholen. Notwendig ist dazu nur noch dein iPhone, Mac, iPad oder deine Apple Watch.

Ein grosser Vorteil von Apple Pay ist die Sicherheit. Deine Kreditkarten sind sicher in deiner Wallet App gespeichert. Bei einem Einkauf muss deshalb nicht die Kreditkartennummer und auch keine weitere private Information eingegeben werden. Deine Kreditkartendaten bleiben in der Wallet App stets gegen Fremdzugriffe geschützt. Jede Bezahlung via iPhone, iPad und Mac mit Apple Pay muss mittels Face ID, Fingerabdruck oder deinem persönlichen Code bestätigt werden. Einzig Bezahlungen mittels Apple Watch müssen nicht zusätzlich bestätigt werden.

Beim Bezahlen überträgt aber auch Apple selbst die Kreditkartennummer nicht an das Geschäft. Beim Zahlvorgang wird einzig eine gerätespezifische Nummer, wie auch ein einzigartiger Transaktionscode übertragen. Mit diesem Vorgehen ist es möglich, eine Zahlung durchzuführen, ohne dass Apple die Kreditkartennummer auf dem Gerät oder Apple Servern speichert und ohne, dass diese Information an den Zahlungsempfänger weitergegeben wird.

Für viele Personen sind die angebotenen Prämien ein Grund, öfters die Kreditkarte zu verwenden. Auch diese sollen Apple Pay natürlich nicht im Wege stehen, denn auch wenn du deine Kreditkarte über Apple Pay nutzt, sammelst du weiterhin Punkte, Meilen und andere Benefits deiner Kreditkarte.

Minimaler / maximaler Betrag für deine Einzahlung

Die minimale Einzahlung bei jackpots.ch mit Apple Pay beträgt CHF 1. So kannst du auch kleine Beträge einzahlen, um das Spielangebot erst mal mit wenig Geld auszuprobieren.

Als maximalen Einzahlungsbetrag sind bei jackpots.ch jeweils CHF 100'000.- festgesetzt. Zwischen CHF 1.- und CHF 100'000.- ist jeder beliebige Betrag als Einzahlung möglich. Dies gibt dir die Möglichkeit, den idealen Betrag für dich persönlich auszuwählen.

Dauer der Einzahlung

Ein Vorteil von Apple Pay gegenüber anderen Zahlungsmitteln wie beispielsweise der Banküberweisung ist die Schnelligkeit der Transaktion. Mit Apple Pay wird der von dir gewählte Betrag, genau wie bei der Bezahlung mittels Kreditkarte, sofort auf dein Spielerkonto übertragen, so dass du nicht auf dein Guthaben warten musst.

Spesen

Da du bei Apple Pay deine Kreditkarte hinterlegt hast und die Zahlung darüber auslöst, fallen bei der Überweisung auch die üblichen Transaktionskosten deiner Kreditkarte an.

Achtung: Viele Kreditkartenanbieter fordern erhebliche Kosten für Transaktionen im Zusammenhang mit Glücksspiel. Diese Gebühren werden nicht von jackpots.ch, sondern von deinem Kreditkartenanbieter erhoben. Bitte informiere dich deshalb vor einer Transaktion über die anfallenden Kosten bei deinem Kreditkartenanbieter.

jackpots.ch erhebt selbst jedoch nie eine Gebühr auf deine Einzahlung. Über mögliche anfallende Kosten informierest du dich deshalb am besten direkt bei deinem Kreditkartenanbieter.

Anleitung

Die Bezahlung mit Apple Pay auf jackpots.ch funktioniert auf die genau gleiche Art, wie die Bezahlung mit Apple Pay in Onlineshops funktioniert. Als Erstes wählst du in deinem jackpots.ch-Spielerkonto «Einzahlung» aus, danach die Zahlungsmethode Apple Pay.

Gib im nächsten Schritt den gewünschten Aufladebetrag ein und klicke auf das Feld «Einzahlen». Ein Pop-up-Fenster von Apple Pay öffnet sich. Wähle jetzt die gewünschte Karte in deiner Wallet als Zahlungsmethode aus.

Jetzt muss die Zahlung nur noch bestätigt werden. Dies funktioniert je nach verwendetem Gerät und technischem Stand des Gerätes unterschiedlich.

  • iPhone / iPad mit Face ID: Drücke zweimal auf die Seitentaste und verwende dann Face ID oder deinen Code zur Bestätigung
  • iPhone / iPad ohne Face ID: Verwende zur Bestätigung Touch ID oder deinen Code
  • Mac mit Touch ID: Befolge die Anweisungen auf der Touch Bar und lege einen Finger auf den Touch ID-Sensor. Wenn Touch ID deaktiviert ist, tippe auf das Apple Pay-Symbol auf der Touch Bar und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Mac ohne Touch ID: Bestätige die Zahlung auf dem iPhone oder deiner Apple Watch, wenn du das Gerät mit Bluetooth verbunden hast. Stelle dabei aber stets sicher, dass du auf allen verwendeten Geräten mit derselben Apple-ID angemeldet bist.

Sobald du die Bezahlung wie oben beschrieben bestätigt hast, wird dein Geld sofort auf dein jackpots.ch-Konto eingezahlt und du kannst sofort mit dem Spielen beginnen.

Auszahlung

Aus rechtlichen Gründen ist es uns nur gestattet, deine  Auszahlung auf ein Schweizer Bankkonto zu veranlassen, welches auf deinen vollen Namen lautet. Aus diesem Grund ist es uns auch nicht möglich, deine Auszahlung auf das Konto eines Verwandten oder Bekannten zu überweisen, selbst wenn du uns dafür ausdrücklich die Erlaubnis erteilst.

Deine Auszahlung erfolgt für dich immer kostenlos. Bitte beachte aber, dass es 3-4 Arbeitstage dauern kann, bis deine Auszahlung auf deinem Bankkonto verfügbar ist.