JackPots Online Casino
DE
  • EN
  • FR
  • IT

Die beliebtesten Roulette Strategien

Roulette ist eines der beliebtesten Casino Spiele der Welt. Neben den einfach erlernbaren Regeln bieten sich für erfahrene Spieler diverse strategische Möglichkeiten. Jeder Spieler schwört auf eine andere der vielfältigen Strategien, was es für Casino-Neulinge oft schwierig macht den Überblick zu behalten. Aus diesem Grund wollen wir Ihnen einige der beliebtesten Roulette Strategien hier etwas näherbringen.

Roulette Strategien

Martingale

Martingale ist eine der ältesten und beliebtesten Roulette Strategien. Dies nicht ohne Grund, denn auf den ersten Blick erscheint es, als ob man damit nicht verlieren könnte. Dies ist allerdings nicht wahr.

Beim Martingale System platziert man Wetten gezielt auf eine einfache Chance, beispielsweise auf die Farbe Rot. Hier liegt die Gewinnwahrscheinlichkeit jeweils knapp unter 50%. Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Setzarten finden Sie übrigens auch auf unserer Seite zu den Roulette Regeln.

Im Falle eines Verlustes, wird der Einsatz nun so lange verdoppelt und auf dasselbe Feld gesetzt, bis ein Gewinn eintritt. In unserem Beispiel setzt der Spieler in der zweiten Roulette Runde 2x, dann 4x, dann 8x den ursprünglichen Einsatz auf die Farbe Rot, sofern er keinen Gewinn erzielt hat. Durch das ständige Verdoppeln des Grundeinsatzes, bleibt ihm bei einer richtigen Wette der Grundeinsatz als Gewinn.

Da dies über lange Frist zwangsläufig in einem Gewinn resultiert, scheint dies die perfekte Strategie zu sein. Seien Sie aber vorsichtig! Durch das stetige Verdoppeln riskieren Sie nur nach wenigen Runden erhebliche Summen. Dieses Setzverhalten führt also extrem schnell zu sehr hohen Wetteinsätzen, wodurch das Maximalgebot schnell erreicht ist. Sobald Sie Ihr Gebot nicht mehr verdoppelt können (weil Sie entweder zu wenig Geld auf Ihrem Konto haben oder weil Sie die Limite des Maximalgebots erreicht haben) geht die Martingale Strategie nicht mehr auf und Sie verlieren auch bei einem Gewinn Geld.

Wir empfehlen Ihnen deshalb bei dieser Casino Roulette Strategie sehr vorsichtig zu sein. Wenn Sie sie trotzdem ausprobieren wollen, empfiehlt es sich mit einem sehr kleinen Grundeinsatz wie beispielsweise 10 Rappen zu starten, um nicht plötzlich sehr hohe Beträge riskieren zu müssen.

Labouchere / Reverse Labouchere

Das Labouchere Roulette System wurde nach dem leidenschaftlichen Spieler und seinem Erfinder Henry Labouchere benannt. Die Taktik gilt als eine der erfolgversprechendsten Roulette Systeme und erfreut sich deshalb grosser Beliebtheit unter ambitionierten Spielern.

Anders als bei der Martingale Regel fokussiert man sich bei dieser Strategie auf den erwünschten Gewinn. Dieser Betrag wird vor dem Roulette Spiel festgelegt und in mehrere Teilbeträge aufgeteilt. Diese werden der Reihe nach notiert. In unserem Beispiel möchte der Spieler 10 Franken gewinnen und notiert sich die Zahlenfolge 1-2-3-4.

Danach addiert man jeweils den ersten und den letzten Betrag der Zahlenreihe Reihe. Die Summe daraus bildet den ersten Einsatz auf eine einfache Chance. Unser Spieler addiert also die 1 und die 4 und setzt fünf Franken auf die Farbe Schwarz.

Bei einem Gewinn können die beiden Zahlen von der Liste gestrichen werden. Falls Sie jedoch verlieren, fügen Sie den verlorenen Betrag hinter die Reihe auf Ihrem Zettel hinzu. In unserem Beispiel wäre die Zahlenreihe neu also entweder 2-3 (falls der Spieler gewonnen hat) oder, im Fall eines Verlustes 1-2-3-4-5.

Wiederholen Sie diesen Vorgang nun so lange, bis Sie alle Zahlen auf Ihrem Zettel durchgestrichen haben. Sobald alle Zahlen gestrichen sind, ist Ihr Spieldurchgang beendet und Sie haben auf jeden Fall Ihr Gewinnziel erreicht.

Labouchere wirkt auf den ersten Blick komplizierter als Martingale. Mit etwas Übung ist aber auch diese Strategie schnell erlernt. Ausserdem kommen Sie, wenn Sie mit tieferen Einsätzen spielen, mit dieser Taktik weniger schnell an Ihre Grenzen wie mit der Martingale Regel. Seien Sie aber auch hier vorsichtig: Mit hohen Teileinsätzen steigen Ihre Wetteinsätze während einer Verlustphase schnell an und die Zahlenfolge auf Ihrem Zettel wird immer länger. Starten Sie also auch bei dieser Strategie zunächst mit einem kleineren Gewinnziel, um Ihre Einsätze und damit Ihr Risiko kleiner zu halten.

Bei der Reverse Labouchere wird das System umgekehrt. Damit streichen Sie die beiden Zahlen weg, wenn Sie den Einsatz verlieren und bei einem Gewinn fügen Sie die Zahl der Reihe hinzu. Diese Art zu spielen ist etwas konservativer und weniger aggressiv als die Labouchere Strategie. Die Umkehrung ist besonders bei Anfängern beliebt, da Sie hilft die Verluste zu minimieren. Es sollte Ihnen aber bewusst sein, dass Sie bei dieser Variante doppelt so viele Runden gewinnen müssen, wie Sie verlieren.

Fibonacci und Reverse Fibonacci

Das Fibonacci Roulette System, wie auch Reverse Fibonacci basieren auf der unendlichen Fibonacci-Zahlenfolge des italienischen Mathematikers Leonardo Fibonacci. Hierbei handelt es sich um eine Einsatzprogression, bei welcher der Roulette Einsatz immer durch die Summe der beiden vorangegangenen Einsätze bestimmt wird. Die Fibonacci-Folge ist also 1-1-2-3-5-8-13-21 etc.

Bei der Fibonacci Roulette Strategie starten Sie mit der ersten Zahl der Fibonacci-Folge. Sie setzen also 1x ihren Grundeinsatz. Diesen setzen Sie auf eine einfache Chance. Wenn Sie die Wette verlieren, gehen Sie eine Zahl weiter nach rechts in der Zahlenfolge und setzen somit nochmals 1x ihren Grundeinsatz, danach 2x, 3x, 5x und so weiter. Bei einem Verlust erhöht sich also Ihr Einsatz und damit auch Ihre Gewinnchance. Wenn Sie Ihre Wette aber gewinnen ist ihr nächster Einsatz eine Stelle weiter links in der Zahlenfolge und Sie setzen somit weniger Geld ein. Wenn Sie wieder ganz links beim Startpunkt der Fibonacci-Folge angekommen sind, endet diese Serie und Sie erhalten einen Gewinn von einem Standardeinsatz.

Bei der Reverse Fibonacci Roulette Strategie drehen Sie die Wetten um. Wenn Sie also gewinnen, rücken Sie nicht nach links und setzen weniger ein, sondern Sie rücken eine Stelle weiter rechts und erhöhen damit ihr Gebot. Wenn Sie einen Durchgang jedoch verlieren, rücken Sie zwei Stellen weiter links und setzen damit weniger Geld. Dies minimiert nicht nur Ihre Verluste, sondern im besten Fall können Sie damit auch deutlich mehr gewinnen als nur einen Standardeinsatz wie in der Fibonacci Strategie.

Ein Reverse Fibonacci Durchgang endet dann, wenn Sie bei der definierten Zahlenreihe ganz rechts angekommen sind. Damit haben Sie ein Gewinn erzielt, dessen Höhe von der Länge der von Ihnen gewählten Fibonacci-Folge abhängt. Wenn Sie jedoch ganz links am Startpunkt ankommen, haben Sie keinen Gewinn erzielt, haben aber auch kein Geld verloren. Wenn Sie bei dieser Roulette Strategie jedoch schon den ersten Einsatz verlieren, haben Sie gleichzeitig auch den gesamten Durchlauf verloren, da Sie in der Zahlenfolge nicht weiter nach links können. Sie verlieren damit einen Grundeinsatz.

Der Vorteil der beiden Fibonacci Strategien ist es, dass Sie durch die relativ flache Progression weniger schnell an Ihre Grenzen gelangen, als zum Beispiel bei der Martingale Strategie. Beachten Sie aber auch hier, dass Sie nicht mit einem zu hohen Grundeinsatz einsteigen, da Sie diesen im Verlauf des Spiels weiter erhöhen müssen.

Beim Fibonacci System müssen Sie nur die Hälfte Ihrer Wetten gewinnen, um nach einem Durchlauf mit einem Gewinn von einer Einheit aus dem Spiel zu gehen. Beim Reverse Fibonacci Roulette System müssen sie zwei Drittel Ihrer Wetten gewinnen, es locken aber auch grössere Gewinne als nur ein Standardeinsatz. Der maximale Verlust pro Spieldurchlauf wird dabei auf eine Einheit reduziert.

Paroli

Das Paroli System ist genau wie die Martingale Strategie ein progressives Wettsystem. Bei Paroli versucht man die Schwäche von Martingale auszunutzen und sich somit einen Vorteil zu verschaffen. Bei der Paroli Strategie wird nicht im Falle eines Verlustes verdoppelt, sondern bei einem Gewinn wetten Sie stets mit dem Grundeinsatz und allen Gewinnen weiter. Dadurch wird der Einsatz bei anhaltenden Gewinnen ständig verdoppelt.

Auch bei Paroli setzen Sie zu Beginn einen Grundeinsatz auf eine einfache Chance. Wenn Sie gewinnen, verdoppeln Sie Ihren Einsatz für die nächste Wette auf eine einfache Chance. Wenn Sie verlieren, starten Sie wieder mit einem neuen Grundeinsatz.

Sie setzen zum Beispiel CHF 5.- und gewinnen, so verfügen Sie aus dieser Wette über CHF 10.-. Den getätigten Einsatz und Ihren Gewinn nehmen Sie dabei nicht vom Tisch, sondern Sie setzen die CHF 10.- direkt wieder auf eine einfache Chance.

Diesen Prozess können Sie so lange wiederholen, wie Sie gewinnen. Wenn Sie mit Ihrem Gewinn zufrieden sind, verlassen Sie den Tisch und lassen sich Ihren Gewinn auszahlen. Dadurch, dass Sie Ihre Gewinne in jeder Runde erneut setzen, erhöhen sich Ihre Einsätze und Ihre potenziellen Gewinne sehr schnell, wobei der mögliche Verlust stets bei einer Grundeinheit bleibt.

Das schwierige an diesem Spiel ist es, dass Sie mehrere Runden nacheinander einen Gewinn erzielen müssen, damit das System wirklich produktiv ist. Oft ist auch eine Schwierigkeit den richtigen Moment für eine Auszahlung zu erwischen. Die hohen Gewinne stellen eine starke Verlockung dar, wodurch viele Spieler zu viele Runden spielen und damit ihre zuvor erzielten Gewinne wieder verlieren.

Parlay

Das Parlay Wettsystem können Sie nicht nur beim Roulette, sondern auch beim Blackjack anwenden. Auch diese Variante zählt zu den progressiven Systemen, bei welchen Sie bei einem Gewinn Ihren Einsatz erhöhen. Bei der Parlay Roulette Strategie legen Sie im Vornhinein Ihren Grundeinsatz sowie Ihr Gewinnziel fest. Beispielsweise wählt ein Spieler einen Grundeinsatz von 10 Franken und ein Gewinnziel von 200 Franken. Bei der Parlay Roulette Strategie setzen Sie also darauf, sich zwischendurch Gewinne zu sichern, um Verluste zu vermeiden.

Ein Vorteil dieser Spielvariante ist, dass man nicht nur auf einfache Chancen wetten kann, sondern nach belieben auch andere Wetten abgeben kann. In unserem Beispiel beginnen wir dennoch mit einer einfachen Wette auf Schwarz. Der Spieler gewinnt und hat danach total 20 Franken in der Tasche. In der nächsten Runde bildet der ursprüngliche Einsatz plus der Gewinn die Basis für den nächsten Einsatz. Nach einem erneuten Gewinn auf einer einfachen Chance sind es bereits 40 Franken. Der Spieler wird mutiger und setzt diesen Betrag nun auf ein Carré und gewinnt erneut –total liegen nun 360 Franken auf dem Tisch. Dieser Betrag übersteigt das festgelegte Gewinnziel und der Spieler beendet die Runde.

Nach dem Einstreichen des Gewinns oder bei einem Verlust, startet man bei Parlay immer wieder mit dem ursprünglichen Grundeinsatz.

Wenn Sie sich beim Parlay System für einen moderaten Grundeinsatz und ein realistisches Gewinnziel entscheiden, können Sie mit relativ geringem Risiko spielen. Die Kombination von verschiedenen Setzmustern macht diese Strategie sehr abwechslungsreich, birgt aber auch die Gefahr länger keine Gewinne einfahren zu können. Starten Sie deshalb auch dieses Spiel mit einem kleineren Grundeinsatz um Ihre möglichen Verluste begrenzt zu halten.

Red System oder 3/2

Das Red System, auch 3/2 genannt, nutzt es aus, dass die roten und schwarzen Zahlen nicht gleichmässig auf den drei Kolonnen verteilt sind. Die Kolonne 1 beinhaltet mehr schwarze Zahlen, wobei die dritte mehr rote Zahlen aufweist, die mittlere Kolonne ist ausgeglichen.

Wenn Sie nun Einsätze gleichzeitig auf Rot und auf die erste Kolonne setzen, können Sie viele Zahlen des Roulettes auf einmal abdecken. Da die Kolonnen eine Auszahlungsquote von 2:1, die Farben aber nur 1:1 haben, wird ein höherer Einsatz auf Rot geleistet. Sie platzieren also immer jeweils 3 Einheiten auf Rot und 2 Einheiten auf Kolonne 1. Alternativ können Sie die Wette auch umdrehen, indem Sie auf schwarz und die dritte Kolonne gemeinsam setzen.

Beim Red System gibt es zusätzlich noch die Version 2/1, bei welcher anstatt 3 Einheiten auf Rot und 2 auf Kolonne 1, nur 2 Einheiten auf Rot und eine auf die Kolonne gesetzt werden. Der Rest der Strategie bleibt dabei unverändert.

Durch diese Wette können Sie den Hausvorteil im Roulette minimieren. Den Hausvorteil können Sie aber auch so nicht komplett auslöschen und über unendliche Runden hinweg werden Sie auch mit dieser Strategie verlieren. Da die Zahlen aber auf kurze Dauer nicht perfekt gleichmässig verteilt sind, kann Ihnen dieses Setzmuster durchaus Gewinne bescheren.

Fazit

Es gibt viele interessante Roulette Strategien, welche alle versuchen den Hausvorteil und die Verluste zu minimieren und die eigenen Gewinne mittels unterschiedlicher Systeme zu maximieren. Welches für Sie persönlich die richtige ist, hängt dabei stark von Ihren Vorlieben ab. Machen Sie sich also Gedanken darüber, ob Sie ein höheres Risiko schätzen oder lieber etwas konservativer spielen. Ausserdem sind einige Strategien etwas komplizierter und deshalb besser für erfahrene Spieler geeignet.

Mit der richtigen Herangehensweise können Sie im Roulette kurzfristig Gewinne erzielen, auf lange Frist ist aber auch sie keine Garantie für sichere Gewinne, denn der Hausvorteil kann damit nicht aufgehoben werden. Auch das Vermeiden von Verlusten funktioniert nicht in jedem Fall. Seien Sie in jedem Fall vorsichtig und riskieren Sie nicht zu hohe Einsätze, denn Verluste können Sie beim Roulette auch mit strategischem Spiel noch erleiden.

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welches die für Sie optimale Strategie ist, empfehlen wir Ihnen die unterschiedlichen Varianten einfach einmal auszuprobieren. Wenn Sie nicht in Ihr jackpots.ch Spielerkonto eingeloggt sind, können Sie viele unserer Roulette Spiele kostenlos testen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit die verschiedenen Strategien ohne Risiko zu testen und zu erlernen.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Ausprobieren!

 


Möchten Sie die neu erlernten Strategien gleich anwenden?

Wir haben eine grosse Auswahl an Roulette-Spielen, welche Ihnen helfen die eben erlernten Strategien anzuwenden und besser zu verinnerlichen. Im Demomodus können Sie die Spiele kostenlos üben oder wenn Sie möchten als registrierter Nutzer auch gleich um echtes Geld spielen. Nutzen Sie die Chance und werden Sie zum Roulette-Profi!


https://storage.googleapis.com/jp-strapi/media/button_play-now_red_DE.png